Das Einstein-Rätsel

Gehörst du zu den 2% der intelligentesten Personen auf der Welt?

Einstein verfasste dieses Rätsel im letzten Jahrhundert. Er behauptete, 98% der Weltbevölkerung seien nicht in der Lage, es zu lösen. Um das Ganze ein wenig schwerer zu machen (das Original kann man leicht googlen), habe ich die Fragestellung leicht verändert.
Viel Spaß beim Ausprobieren!

  • Es gibt fünf Häuser mit je einer anderen Farbe.
  • In jedem Haus wohnt eine Person aus einer anderen Stadt.
  • Jeder Hausbewohner bevorzugt ein bestimmtes Getränk, hat eine Lieblings-Fernsehsendung und hält ein bestimmtes Haustier.
  • KEINE der 5 Personen trinkt das gleiche Getränk, sieht die gleiche Fernsehsendung oder hält das gleiche Tier wie einer seiner Nachbarn.

Frage: Wem gehört der Hamster?

Deine Hinweise:

  • Der Berliner lebt im blauen Haus
  • Der Münchner hält einen Vogel
  • Der Dortmunder trinkt gerne Bier
  • Das grüne Haus steht links vom weißen Haus
  • Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee
  • Die Person, die „Deutschland sucht den Superstar“ sieht, hält einen Hund
  • Der Mann, der im mittleren Haus wohnt, trinkt Milch
  • Der Besitzer des gelben Hauses sieht am liebsten „Lost“
  • Der Stuttgarter wohnt im ersten Haus
  • Der Katzen-Besitzer wohnt neben dem, der die Sportschau sieht
  • Der Mann, der ein Pferd hält, wohnt neben dem, der „Lost“ sieht
  • Der Champagner-Trinker sieht am liebsten „Dr. House“
  • Der Stuttgarter wohnt neben dem roten Haus
  • Der Hamburger sieht „How I Met Your Mother“
  • Der Wasser-Trinker hat einen Nachbarn, der am liebsten die Sportschau sieht

Es gibt keinen Trick bei diesem Rätsel, nur pure Logik.
Also: Viel Glück und nicht aufgeben! 😉

Ein Gedanke zu „Das Einstein-Rätsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*